Zählsystem bestehend aus: FKA 30k-4, KB 1200-2N, FKC-A01, 572-926

Hochauflösendes Inventur-Zählsystem mit Touchscreen zum schnellen Erfassen der Stückzahl von Lagerartikeln und Einlesen in den PC

  • Zählen mit Referenzwaage für hohe Zählgenauigkeit: mit dem hochgenauen Zählsystem KERN FKC kann eine große Bandbreite von Einzelwaagen kostengünstig und effizient ersetzt werden.
  • Das Zählsystem besteht aus einer Mengenwaage FKA (Details siehe S. Fehler, ungültiger Seitenverweis) und einer Referenzwaage KB-N sowie einem Schnittstellenkabel
  • Anwendungsorientiertes Waage-PC-System zur schnellen und sicheren Erfassung von Lagerbeständen, z. B. im Rahmen einer Inventur oder zur Kontrolle von Wareneingängen
  • Artikelerkennung per optionalem Barcode-Scanner möglich
  • Individuelle Druckbildvorlage für Betriebsart Wiegen und Betriebsart Zählen hinterlegbar. Kann direkt an der Waage aktiviert werden
  • Tipp: Auch außerhalb der Inventur kann die Waage universell eingesetzt werden, z. B. als Wiegewaage, Kommissionierwaage oder als professionelle Zählwaage mit Artikelspeicher für bis zu 500 Artikel und dazugehörigem Tagessummenspeicher für jeden Artikel
ZählfunktionRezeptieren ARS-232AkkubetriebProduktverwaltung/MemoryJustierprogrammGLP ProtokollProzentbestimmungDehnungsmessstreifen3 Jahre GarantieDKD 3 Days

Reproduzierbarkeit: 10 mg
Zählwiegen Mindestteilegewicht: 10 mg
Wiegesystem: Dehnungsmessstreifen

  • Justierprogramm (CAL): Zum Einstellen der Genauigkeit. Externes Justiergewicht notwendig.
  • Memory: Waageninterne Speicherplätze, z. B. Taragewichte, Wägedaten, Artikeldaten, PLU etc.
  • Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk.
  • GLP/ISO-Protokoll: mit Wägewert, Datum und Uhrzeit. Nur mit KERN-Druckern, siehe Zubehör
  • Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht.
  • Rezeptur-Level A: Getrennte Speicher für das Gewicht des Taragefäßes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total).
  • Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm.
  • Wägeeinheiten: Per Tastendruck umschaltbar z. B. auf nichtmetrische Einheiten.
  • Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite.
  • Batterie-Betrieb: Der Batterietyp ist beim jeweiligen Gerät angegeben.
  • Dehnungsmessstreifen: Streifenförmiger, elektrischer Widerstand, der auf einen elastischen Verformungskörper aufgeklebt wird. Messwertermittlung über Änderung des Widerstandes des mechanisc
  • Paketversand per Kurierdienst.
  • Versandbereit in 1 Tag
  • 3 Jahre Gewähr
  • Akku-Betrieb: Wiederaufladbares Set
  • DAkkS-Kalibrierung möglich. Die Dauer der Bereitstellung der DAkkS-Kalibrierung ist im Piktogramm angegeben.
Gewicht6.5 kg
Größe47 x 47 x 19 cm
Hersteller

Kern

Funktionen

Zählfunktion, Rezeptieren A, RS-232, Akkubetrieb, Produktverwaltung/Memory, Justierprogramm, GLP Protokoll, Prozentbestimmung, Dehnungsmessstreifen, 3 Jahre Garantie, DKD 3 Days

Material

Edelstahl

Wiegebereich

36 kg, 6,5 kg

Ziffernschritt

1 mg, 10 mg

Plattformgröße

340 x 240 mm

(Noch) keine Einträge vorhanden.

Auswahl zurücksetzen
      zzgl. Fahrtkosten (je km 0,75 EUR) und Fahrtzeit (je Stunde 62,-- EUR) sowie evtl. Übernachtungskosten geg. Nachweis.
    • 0,00 EUR

    ab 1.260,00 EUR

    Artikelnummer: FKC 30K-5